Ripstop-Gewebe

Ripstop ist eine Gewebeform, bei der unterschiedlich dicke Garne miteinander verwoben werden. Bei diesem Gewebe bildet sich durch den stärkeren Faden ein Waffelmuster im Stoff, das folgenden Vorteil hat: sollte das Material eingerissen werden, verhindert die Struktur im Gewebe ein weiterreißen. Ripstop ist besonders reiß- und abriebfest.